Sie sind hier: Home » Aktuelle Meldungen » Archiv

Archiv für Juli 2011

Juli 2011

  • [Microsoft/Windows] Microsoft stellt Patches für insgesamt 22 Schwachstellen bereit (2011-07-14)
    Im Rahmen seines Security Bulletin Summary for July 2011 stellt Microsoft Patches für insgesamt 22 Schwachstellen bereit. Die Schwachstellen betreffen den Windows Bluetooth Stack, die Kernel-Mode-Treiber, das Client/Server Run-time Subsystem sowie Microsoft Visio und ermöglichen einem Angreifer zum Teil die Ausführung beliebigen Programmcodes auf dem beherbergenden System. Es wird empfohlen, die entsprechenden Updates rasch zu installieren.
  • [Unixoid/bind9] Schwachstellen in der DNS-Software BIND 9 (2011-07-06)
    Zwei Schwachstellen in der DNS-Server-Software BIND 9 können von einem Angreifer dazu ausgenutzt werden, einen betroffenen Server (named) in einen unbenutzbaren Zustand zu versetzen oder zum Absturz zu bringen. Zur erfolgreichen Ausnutzung der Schwachstellen muss ein Angreifer in der Lage sein, eine DNS-Anfrage an einen betroffenen Server zu senden. Bei einer der Schwachstellen ist dabei unerheblich, ob die Verarbeitung der Anfrage authoritativ oder rekursiv erfolgt. Die zweite Schwachstelle tritt nur auf, wenn der Server rekursiv arbeitet, Response Policy Zones (RPZ) verarbeitet und dafür eine entsprechende Konfiguration besitzt.

Andere Monate

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000