You are here: Home » Stellenangebote » Stellenangebot - Hiwi Systemadministration
Sorry, this page is not translated yet.

RUS-CERT-Stellenangebot

Die Stabsstelle DV-Sicherheit (RUS-CERT) der Universität Stuttgart sucht

studentische Mitarbeiter (studentische Hilfskraft) (m/w)

zur Unterstützung beim Betrieb der bestehenden Dienste der Stabsstelle DV-Sicherheit (RUS-CERT).

Insbesondere zur Administration und Weiterentwicklung folgender Dienste:

  • Pflege der technischen Infrastruktur des RUS-CERT, z.B. Verwaltung des Web-Servers und der Mailinglisten
  • Erstellung von Inhalten für das RUS-CERT (z.B. Mitteilungen zu Sicherheitsproblemen, Anleitungen zur Sicherung von Microsoft- oder UNIX-Systemen)

Desweiteren bemüht sich das RUS-CERT, neue Dienste zu entwickeln bzw. existierende auszubauen. Hierbei ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, an der Entwicklung von Software mitzuarbeiten.

Gesucht werden studentische Mitarbeiter (m/w), die folgende Qualifikationen besitzen:

  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Systemadministration (Linux)
  • Kenntnisse im Umgang mit Windows-Systemen sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in der Programmierung (z.B. mit Perl, PHP, Ruby) sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in der Programmierung von Datenbankanwendungen sind wünschenswert

Hierzu ist ist Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten unabdingbar.

Die Beherrschung der deutschen Sprache, vor allem im technischen Bereich, ist unabdingbare Voraussetzung, da sehr häufig intern und nach außen kommuniziert werden muss.

Fluent German is required from all applicants.

Im Gegenzug bietet das RUS-CERT:

  • Einblick in die Arbeit eines CERTs, deren Arbeit für den Betrieb von Computernetzen immer wichtiger wird.
  • Bedingt durch die Arbeit eines CERTs sind Sie immer wieder mit neuen Protokollen und anderer Software konfrontiert. Sie erhalten so einen breiten Überblick über gegenwärtig (hauptsächlich in Computernetzen) eingesetzte Technologie.
  • Bei entsprechendem Engagement und Kenntnissen ist die Aufnahme in das RUS-CERT-Kernteam möglich, welches Sicherheitsvorfälle an der Universität Stuttgart bearbeitet und international mit anderen CERTs kooperiert.
  • Die Bezahlung erfolgt zum üblichen Tarif für studentische Hilfskräfte.

Bei Interesse melden Sie sich bitte mit einer kurzen Bewerbung unter der Adresse jobs@cert.uni-stuttgart.de.